93 Punkte

Klarer Sortenausdruck mit knackiger Fruchtaromatik aus Pfirsich, Melone und frischen Wiesenkräutern. Zart nach Minze und kandiertem Ingwer. Straffer, kühler Gaumenauftakt mit präsenter, mineralisch gewirkter Säureader. Große Länge, großes Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in