93 Punkte

Frischer Koriander, Currykraut, Brunnenkresse. Kräuterwürzig mit rauchiger Mineralik. Früchtebrot und etwas Zimt. Noch verhaltene Frucht. Orangenschale, goldgelbe Beeren. Druckvoll am Gaumen mit herber Apfelfrucht und salziger Mineralik. Feiner Schliff und eindrucksvolle Substanz.

Tasting: Bernkasteler Ring Riesling Große Gewächse 2012; 26.11.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in