88 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase dunkelbeerig, unterlegte Brombeeren, Cassis, Nougat. Sehr feine Fruchtbetonung, das Holz ist gut eingebunden, elegante, stoffige Textur, feine Würze, hat einen guten Trinkfluss, frische Frucht im Abgang, Schokonachhall, einiges Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2011, am 06.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in