92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Gelber Apfel, zart mit Wiesenkräutern unterlegte Tropenfruchtnoten, ein Hauch von Orangenzesten. Stoffig, elegant, facettenreiche Säurestruktur, feine Mineralik, Steinobstnoten im Abgang, leicht salzig im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2015
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in