93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife Steinobstnoten nach Pfirsich und Marille, zarter Honigtouch, mit feinen Wiesenkräutern unterlegt. Stoffig, elegante Textur, dunkle Mineralik klingt an, feine gelbe Fruchtnuancen im Abgang, bleibt gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2012; 31.08.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in