93 Punkte

Frisch gestoßener schwarzer Pfeffer und Hagebuttenmark. Superfeines Bukett. Etwas Rosmarin und Thymian. Feinsaftiger Gaumenauftakt mit ätherischer und zartcremiger Textur. Lange und enorm zartgliedrig ausklingend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014; 06.12.2013 Verkostet von: Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in