(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Etwas verhalten, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von Pfirsich, mineralische Nuancen. Stoffig, gut eingebundene Süße, reife Ananas, rund und opulent, gelber Pfirsichnote im Nachhall, mineralischer Rückgeschmack, wird mit Flaschenreife an Harmonie gewinnen.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in