90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit zarter Kräuternote unterlegte frische Birnenfrucht, ein Hauch von Orangenzesten, mineralische Nuancen. Mittlere Komplexität, dezente Apfelfrucht, saftig und frisch strukturiert, bleibt gut haften, gelbe Tropenfruchtaromen im Nachhall, braucht noch Zeit.

Tasting: Leithaberg DAC - Stoffige Weißweine und frische Rote; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Pinot Noir

Erwähnt in