90 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase zart rauchig, nach Orangenzesten, noch etwas von der Hefelagerung spürbar, gelbe Apfelfrucht. Am Gaumen saftig, feine Nuancen von Babybanane, mineralischer Anklang, harmonisch, bereits jetzt sehr ausgewogen, dezenter Schieferanklang im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in