94 Punkte

Mittleres Grün. Stoffige gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Honigmelone und Ananas, feine Kräuterwürze, Zitruszesten, fast rotbeerige Einsprengsel. Kraftvoll, reife Mangofrucht, dezente Süße klingt an, spannt einen weiten Aromenbogen, feine Säurestruktur, bleibt haften, Marillen im Nachhall, bereits entwickelt und zugänglich.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in