(92 - 94) Punkte

Mittleres Goldgelb. Feine Dörrobstnuancen, zarte Botrytiswürze, reife gelbe Steinobstfrucht, ein Hauch Marillenkonfitüre, Orangenzesten, etwas Honig. Saftig, feine gelbe Tropenfruchtexotik, deutliche Süße, bleibt haften, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay , Scheurebe
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in