88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zartes rotes Beerenkonfit, mit einem Hauch von Dörrzwetschken unterlegt, zart nach Kräutern und Feigen. Mittlere Komplexität, rote Frucht, frisch strukturiert, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen. Preis: k. A.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in