91 Punkte

Helles, leuchtendes Strohgelb. In der Nase salzig-mineralisch mit Noten vom Feuerstein, Grapefruit, dann Pfirsich und leichte Marille, auch weiße Blüten. Am Gaumen salzig und saftig, spannt sich schön und fein auf, zupackend mit geradlinigem Trunk, drückt im Finale nochmal auf den Gaumen.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in