93 Punkte

dunkles, fast opakes Rubingranat, zarte violette Ränder. In der Nase intensive florale Anklänge, frische Weichselfrucht, Zitruszesten klingen an, ein Hauch von Minze. Am Gaumen saftige rotbeerige Frucht, mit feiner vegetaler Würze unterlegt, finessenreicher Säurebogen, zitronig-kirschiger Nachhall, bereits gut antrinkbar, Himbeermark im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Veröffentlicht am 09.12.2009
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in