93 Punkte

Dunkles, fast opakes Rubingranat, zarte violette Ränder. In der Nase feinwürzig unterlegte reife Zwetschkenfrucht, zart nach Brombeergelee, getrocknete Kräuter, ganz zarter animalischer Hauch. Elegant, saftig, sehr gute Komplexität, versteckt seine Muskeln hinter seidigen Tanninen und süßer Frucht, frisch strukturiert, Kirschen im Abgang, bereits zugänglich, ein feiner Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Teilbarrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in