93 Punkte

Kräftiges, leuchtendes Rot. Eindringliches Bouquet, frisch, würzig und reintönig, Noten von roten Beeren, Eukalyptus, Kirschwasser, ein Hauch Röstaromen. Am Gaumen voller, weicher Auftakt, kompakt, dicht, noch jugendliches Tannin, saftige Säure. Langer Abgang, dezent nach Röstaromen. Jugendlicher, frischer, vielversprechender Wein.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2015, am 19.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.weingut-pircher.ch

Erwähnt in