(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nahc kandierte Orangenzesten, feine gelbe Tropenfrucht unterlegt, ein Hauch von Kräuterwürze. Stoffig, elegant, feine Extraktsüße, integrierter Säurebogen, mineralisch-salzig im Abgang, zart nach Nougat im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nahc kandierte Orangenzesten, feine gelbe Tropenfrucht unterlegt, ein Hauch von Kräuterwürze. Stoffig, elegant, feine Extraktsüße, integrierter Säurebogen, mineralisch-salzig im Abgang, zart nach Nougat im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.
Morillon Ried Kranachberg Bio
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in