85 Punkte

Zwetschgen, Marzipan und Kirschsaft in der Nase, dazu kommen leicht grüne Noten, die an Brombeersträucher und frische Tannennadeln erinnern. Im Antrunk süße Frucht bei milder Säure, verhaltenen Gerbstoffen und gemäßigter Toastwürze.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in