90 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegte weiße Tropenfrucht, ein Hauch von Mango und Litschi, mineralischer Touch. Mittlerer Körper, feine Apfelfrucht, gut eingebundene Säurestruktur, süßer Nachhall, bereits gut antrinkbar, Marillen im Abgang.

Tasting: Federspiel-Cup 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in