88 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feiner Blütenhonig, zart nach Birnen, etwas vegetale Nuancen, tabakiger Touch. Am Gaumen feine zitronige Noten, stoffige Frucht nach grünem Apfel, frisch und trinkanimierend, mittlere Länge.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in