93+ Punkte

Ein komplexer Duft entströmt dem Glas: Schieferwürze, Milchschokolade, Sauerkirsche, dann aber auch Mazerationsnoten, Tabak. Im Mund baut der Wein aus extrem feinem Tannin viel Druck auf, die cremige Grundierung gibt Weite und Volumen, wird zu sinnlicher Fülle reifen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
18 Wochen gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork

Erwähnt in