90 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte Brombeerfrucht, ein Hauch von Weichseln, ein Hauch von Zitruszesten. Saftig, frische rotbeerige Frucht, sehr gut ausgewogen, dezente Tannine, Weichseln im Abgang, leichtfüßig, gut balancierter gastronomischer Stil.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in