91 Punkte

Kräftiges, leuchtendes Gelb, Goldreflexe. Reife gelbe Tropenfruchtaromen, zart nach Steinobst, ein Hauch von Marille, feiner Blütenhonig. Stoffig, zart nach Litschi, frischer Säurebogen, zeigt einige Rasse, salzig-mineralisch im Abgang, zitronige Nuancen im Rückgeschmack.

Tasting: Weinviertel DAC Reserve - Grüne Veltliner mit Potenzial
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2012, am 28.06.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in