94 Punkte

In der Nase viel feine Frucht, getrocknete Aprikose, Mandel, kandierte Mandarine, dazu zarte Minze, delikat. Am Gaumen sehr viel Saft und Schmelz, dazu feine Säure, spürbare Süße, alles im Einklang. Im Abgang Zitrusfrucht mit festem Kern, tolle Länge.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in