91 Punkte

Wiesenkräuter in der Nase, Apfel und Birne. Am Gaumen glockenklar und vollkommen vergoren, kompakte und sehnige Struktur, hat Zug und Dichte, auch phenolische Einträge, feine salzige Grundierung. Silvaner, der nichts auf Mainstream gibt, eigenständiges Profil.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Wiesenkräuter in der Nase, Apfel und Birne. Am Gaumen glockenklar und vollkommen vergoren, kompakte und sehnige Struktur, hat Zug und Dichte, auch phenolische Einträge, feine salzige Grundierung. Silvaner, der nichts auf Mainstream gibt, eigenständiges Profil.
»['drai] Große Rebe« Steinbach Nonnenberg Silvaner trocken
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
12.3%

Erwähnt in