(92 - 94) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feiner Blütenhonig, attraktive Kräuternote, Gewürze, reife gelbe Frucht. Am Gaumen kraftvoll und mineralisch, zarter Karamelltouch, gut unterlegte Säure, zarte Röst­aromen im Nachhall, ein noch sehr junger, aber bereits sehr vielversprechender Burgunder, süße gelbe Frucht im Nachhall, Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Qualität
süß
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in