87 Punkte

Helles Grüngelb. Mit frischer Kräuterwürze unterlegte weiße Frucht nach Apfel, mit feinen tabakigen Noten unterlegt, mineralischer Touch. Am Gaumen reife gelbe Tropenfrucht, zarte Nuancen von Karamell, frischer Säurebogen, zitronige Nuancen im Abgang, Birne im Nachhall.

Tasting: Leithaberg DAC rot 2009, weiß 2010; 14.10.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay , Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in