90 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase vegetal-blättrig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von schwarzen Kirschen und Schlehen. Am Gaumen stoffig, gute Komplexität, schwarze Beerenfrucht, kräftige Tannine, mineralischer Nachhall, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Pinot Noir, Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in