87 Punkte

Mittleres Grüngelb, in der Nase saftige weiße Birnenfrucht, etwas Lemongras, Gewürzanklänge, am Gaumen sehr opulent, rassige Säurestruktur, lebendig, feine Fruchtsüße, braucht noch etwas Zeit, um sich völlig zu entwickeln, mittlere Länge.

Tasting: »Grosses Gewächs« 2004: Deutschlands feinste Rieslinge; 05.11.2005 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in