91 Punkte

Dunkle Beeren, etwas Teer und Thymianöl. Ein molliger Bau, mürbes, leicht anhaftendes Tanninkorn, kräftiger Alkohol, eher verhaltene Säure, im Abgang präsentes Holz. Zielt ganz auf Füll und Abrundung, wobei Frucht und Frische ein klein wenig defensiv bleiben.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in