90 Punkte

Mokka, Nappaleder, Blaubeere, Brombeere und Graphit, Lakritze und Piment, im Mund mit animierender Säure für einen Frühburgunder, Pflaumenmus, etwas Rauchspeck, klar strukturiert mit gutem Abgang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2014, am 06.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in