94 Punkte

Aufregendes Bukett mit famoser Kräuternote: Salbei, Borretsch und Rosmarin. Rote Waldfrüchte stehen auf massivem mineralischem Fundament. Großartig. Enorm fein und hochelegant am Gaumen, mineralisch, knochentrocken und aufregend. Glanzvolle Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in