91 Punkte

Reife Farbe. Komplexer Duft: kleine rote Beeren, ätherisch-kräuterwürzig. etwas Bienenwachs, Minze, Schwarztee. Süße Gaumenfrucht, feinwürzig und mineralisch unterlegt, griffiges Tannin, viel Saftigkeit und gut eingebundene, feine Säure, hintergründiger Schmelz.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Frühburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in