92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Brombeertouch, ein Hauch von Herzkirschen, frische Orangenzesten, zart nach Kräutern. Saftig, elegant, kirschige Textur, feine Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, mineralisch, leichtfüßiger Stil, bereits zugänglich.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2017/2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
500-l-Fass, großes Holzfass

Erwähnt in