95 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Nuancen von Hagebuttenmarmelade, rotbeeriges Konfit, zart nach Mandarinenzesten. Saftig, rotbeeriger Körper, straff und anhaltend, feine Kirschfrucht im Abgang, mineralisch auch im Finale, kann bereits angetrunken werden, verfügt über sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Rotweinguide 2019
Veröffentlicht am 25.11.2018
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Nuancen von Hagebuttenmarmelade, rotbeeriges Konfit, zart nach Mandarinenzesten. Saftig, rotbeeriger Körper, straff und anhaltend, feine Kirschfrucht im Abgang, mineralisch auch im Finale, kann bereits angetrunken werden, verfügt über sicheres Reifepotenzial.
Leithaberg DAC Ried Joiser Jungenberg
95
Ältere Bewertung
95
Tasting : Roter Leithaberg & DAC reif und mit Lage
95
Tasting : Seenweine
95
Tasting : Weinguide 2018/19

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass, 500-l-Fass
Bezugsquellen
www.markusaltenburger.com

Erwähnt in