89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feine Reifenoten, Anklänge an Quittengelee, dunkle Waldbeeren, zarter Hauch von Dörrobst, zart blättrige Nuancen. Mit mehr Luft etwas Honig und Nougat. Am Gaumen kraftvoll, feine Vanillesüße, zart nach Kirschen, zitronige Nuancen, mittlere Komplexität, etwas dominanter zitroniger Touch im Nachhall, rotbeeriger Rückgeschmack.

Tasting: Blaufränkisch: Mittelburgenland DAC; 05.09.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in