93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feiner Hauch von Ananas, Marillen und gelbe Ringlotten, zarter Blütenhonigtouch, Orangenzesten. Am Gaumen saftig, elegante Fruchtsüße, cremige Textur, reife Tropenfrucht, feines Säurespiel, saftig und lange anhaltend, mineralische Länge, perfekte Harmonie, tolles Reifepotenzial, feine Kräuterwürze und etwas Orangenfrucht im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in