93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe, helle Tropenfrucht, zarter Blütenhonig, ein Hauch von Lemongras, einladendes, frisches Bukett. Stoffig, elegant, feine Fruchtsüße, erfrischender Säurebogen, mineralisch und anhaftend, mineralischer Nachhall, sehr gute Länge, weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Verkostung gereifter 1ÖTW Lagen aus 2013 und 2008; 12.10.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in