91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Re- flexe, zarte Randaufhellung. Einladendes dunkles Beerenkonfit, frische Zwetschken, angenehmes, fruchtbetontes Bukett. Saftig, nach Kirschen und Brombeeren, gute Komplexität, feines Säurespiel, bleibt gut haften, extraktsüßer Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in