(92 - 94) Punkte

Helles Grüngelb. Intensiv nach eingelegten Paprikaschoten, frische Kräuterwürze, Blutorangenzesten, mit Holunderblüten unterlegt. Sehr stoffig, weiße Tropenfrucht, merkliche Süße, frischer Säurebogen, zart nach Mandarinen, sehr gute Länge, mineralischer Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in