92 Punkte

Funkelndes dunkles Rubinviolett. Zeigt in der Nase zunächst leicht rauchig-erdige Noten, dann viel dunkle Brombeerfrucht, auch viel Holunderbeere, danach Flieder. Saftig im Ansatz, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, baut sich schön auf, viel dunkle Beerenfrucht, dann etwas Schokolade, klar und mit langem Nachhall.

Tasting: Südtiroler Höhenflüge; 05.07.2013 Verkostet von: Othmar Kiem
Ältere Bewertung
91
Tasting: Südtiroler Lagrein 2011 - Riserva

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Bezugsquellen
Döllerer, Kuchl
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in