(89 - 91) Punkte

Helles Goldgelb. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte gelbe Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Steinobst, etwas Zitruszesten. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, elegant und ausgewogen, feiner Säurebogen, frischer Abgang, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in