Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase feiner Blütenhonig, Akazien, sehr feine Aromatik. Am Gaumen sehr finessenreich und hochelegant, feine Frucht, angenehmer Tropentouch, finessenreich strukturiert, sehr gute Länge, Paradebeispiel für einen eleganten Veltliner, macht große Lust auf mehr.

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in