90 Punkte

Etwas rauchig-hefewürzig im Duft, in den Sortenaromen eher zurückgenommen, cremige Gaumenmitte, weiche Säure, sehr vorsichtig gesetzte Süßreflexe, wirkt in sich komplett stimmig und homogen. Gute Fülle, zumal für den Jahrgang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in