89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Nuancen von reifen Zwetschken, frische Orangenzesten, dezente Kräuterwürze, tabakige Noten. Saftig, mittlere Komplexität, rote Kirschen, integrierte Tannine, etwas Gerbstoff, mineralisch im Abgang, zitronig im Rückgeschmack.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in