87 Punkte

mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiter Wasserrand. Rauchig-blättrig unterlegte schwarze Kirschenfrucht, vegetale Würze, ein Hauch von Preiselbeeren. Saftig, rund und elegant, rotes Waldbeerkonfit, präsente Tannine, zart nach Bitterschokolade im Abgang.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in