88 Punkte

Kräutrig geprägter Duft. Perlzwiebeln, Tomatengrün und Spinat. Tropisch anklingende Frucht nach Maracuja, Papaya und Stachelbeere. Zuvorkommender Geschmack mit klarer, frischer Manier und phenolisch-salzigem Nachklang. Typischer Vertreter von Rebsorte und Herkunft.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 09/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 25.11.2015 Verkostet von: Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter
Ältere Bewertung
91
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)
Bezugsquellen
www.das-weinkonzept.de
Preisrange
10 - 15 Euro
Merkmale
histaminarm, vegan

Erwähnt in