(91 - 93) Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase zart nussig weiße Apfelfrucht, zart nach Honigmelonen, attraktiv. Saftig, komplex, reife Birnenfrucht, lebendiger Säurebogen, bleibt sehr gut haften, gute Länge, weiße Frucht im Abgang, sehr guter Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2010, am 07.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in