91 Punkte

Wacholder, Pfeffer und Nelke, anregend würziger Duft. Zart nach Kaffee und konfierten Kirschen. Noch jugendlich-verschlossen wirkend. Frischer Fruchtgeschmack mit würzig-pikanter Kontur, körnige Gerbstoffe sorgen für Rückgrat. Anhaltende Würze.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in