94 Punkte

Komplex und intensiv im Duft mit Aromen von frischer Grapefruit, reifem Pfirsich, gelbem Apfel und Veilchen. Am Gaumen trägt die perfekt eingebundene Säure die sehr feine Aromatik in einem mittelgewichtigen Körper. Der lange Nachhall wird auch von leiser Mineralik begleitet.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Komplex und intensiv im Duft mit Aromen von frischer Grapefruit, reifem Pfirsich, gelbem Apfel und Veilchen. Am Gaumen trägt die perfekt eingebundene Säure die sehr feine Aromatik in einem mittelgewichtigen Körper. Der lange Nachhall wird auch von leiser Mineralik begleitet.
Hochheim Hölle Riesling GG
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
8 Monate großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in